Mittwoch, 22. November 2017

Rezension "Das Marsprojekt - Der Prototyp" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Jetzt geht es richtig rund - wer überlebt? Was plant Fooley? Was hat Freeman vor?
Spannung: unglaublich
Charaktere: lebendig
Schreibstil: dicht und mitreißend

Dienstag, 21. November 2017

Gast-Rezi "Jahrhundertzeugen - Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler. 18 Begegnungen" von Tim Pröse

Hallo ihr Lieben,

sehr zu meiner Freude, ist wieder eine Gastrezensentin zu Besuch. Aber ich will gar nicht lange schwafel. Lest selber und schaut auch mal bei ihr auf dem Blog vorbei. Vorhang auf für Bianca.

Hallo, 

ich heiße Bianca, bin (fast) 36 Jahre alt und wohne im wunderschönen Würzburg (Unterfranken). Ich blogge seit März 2013. Eine liebe Freundin hatte mich ein Jahr zuvor erfolgreich für LovelyBooks begeistern können, und ab da fing ich an, Bücher zu rezensieren.

Mein Blog heißt "Schatz, ich will ein Buch von dir!", weil ich den Spruch klasse finde und das auch meinen Humor widerspiegelt, für den ich bei Freunden und Bekannten berühmt-berüchtigt bin. ;-) Übrigens schenkt mir mein Schatz schon lange keine Bücher mehr, weil wir dank meiner Büchersucht ein echtes Platzproblem haben. Wenn ich sage: "Schatz, ich will ein Buch von dir!", zeigt er mir höchstens den Vogel. :-D
Ich lese echt alles querbeet, egal ob Romane, Sachbücher, Jugendbücher,... Was ich jedoch nicht mag, sind blutige Thriller, historische Romane, Ratgeber und Horror.
Ich lese seit einigen Jahren auch öfter Autobiographien und Bücher über den Zweiten Weltkrieg. Als Elena mich bat, ein Buch vorzustellen, das mir besonders am Herzen liegt, fiel mir sofort "Jahrhundertzeugen - Die Botschaft der letzten Helden gegen Hitler" von Tim Pröse ein. Dieses Buch hat mich nämlich wirklich berührt und einen bleibenden Eindruck hinterlassen.
Da meine Rezensionen immer recht ausführlich (sprich: laaaang) sind, fasse ich das Buch und meine Meinung dazu kurz für euch zusammen. (Die ausführliche Rezension findet ihr hier.)

Montag, 20. November 2017

Weisheit der Woche

Am Ende zählen nur die Menschen,
denen man auf die Frage "Alles okay bei dir?"
mit der Wahrheit antwortet...

Freitag, 17. November 2017

Rezension "Nightside 7 - Höllenärger" von Simon R. Green

In aller Kürze
Story: John Taylor soll die Erbin eines unermesslich reichen Unsterblichen finden. Dass seine Gabe dabei blockiert wird, macht die Suche nur noch interessanter.
Spannung: wird nach und nach aufgebaut
Charaktere: Nightside-mäßig -> entweder Klischee pur oder konterkariertes Klischee
Schreibstil: locker

https://www.genialokal.de/Produkt/Simon-R-Green/Nightside-7-Hoellenaerger_lid_18974474.html?storeID=calliebe

Donnerstag, 16. November 2017

Gedanken am Abend

Hallo ihr Lieben,

es gibt Dramen, die darf es eigentlich gar nicht geben -> DER Protagonist einer Serie stirbt.
Ja, ich weiß, das ist schwer zu verkraften, denn immerhin wurde alles um ihn herum aufgebaut. Dabei lassen wir mal außen vor, ob es sich um eine Buch- oder TV-Serie handelt.
 


Mittwoch, 15. November 2017

Rezension "Das Marsprojekt - Wiederauferstehung" von Andreas Suchanek

In aller Kürze
Story: Die persönliche Fehde zwischen Kristen Belflair und dem Rückkehrer geht in die nächste Runde und Hintergründe werden verraten.
Spannung: steigert sich weiter
Charaktere: lebendig, manche erhalten weitere Facetten und treten mehr in den Vordergrund
Schreibstil: mitreißend

Montag, 13. November 2017

Weisheit der Woche

Wer widerspricht, ist nicht gefährlich.
Gefährlich ist, wer zu feige ist zu widersprechen.
Napoleon I. Bonaparte